Professional eSports Association (PEA) stellt Betrieb ein

Die Professional eSports Association stellt Ihren E-Sport Betrieb für CSGO nach einem Streit zwischen Spielern und Teams ein. Die PEA hat neben anderen großen E-Sport Vereinen wie der ESL besonders bei CSGO mitgemischt, dies hat aber nun ein Ende.

Alle beteiligten Teams sind mittlerweile geschlossen zur ESL gewechselt. Damit ist ein weiterer großer Teil der E-Sport Community leider weggebrochen, denn ohne Spieler gibt es auche keine Liga.